Er fand uns beide saugeil und wollte immer wieder

Er fand uns beide saugeil und wollte immer wieder
Verführerisch saßen Angi und ich nackt auf der Couch. Sie die Beine schon leicht gespreitzt, zeigte ihm ihre rosa Teeny-Muschi. Er konnte wählen, welche er denn zu erst ficken will. Er zog Angi an sich ran, machte die Beine noch weiter auf und steckte seinen Schwanz einfach in ihre junge Muschi. Gut das mein Schwager dabei war und das Video aufnahm, so hatte ich wenigstens seinen mal erst zum wichsen und blasen. Sonst hätte ich daneben gesessen, mir die Muschi gewichst und zugesehen, wie er meine Angi vögelt. Kam aber auch schon vor, so ist das nicht. Als er seinen Schwanz aus Angis Muschi zog, übernahm ich den mit den Händen, wichste ihn bis er ihr alles auf den Bauch spritzte. Da konnte ich es ablecken. Dann vögelte er mich noch mal, aber ich merkte, sein Schwanz war nicht mehr so hart. Er wollte mir auch noch auf den Bauch spritzen, aber… kam nichts mehr. Voll geschafft. Also musste mein Schwager noch eben rann und mich anständig durchvögeln. Wenn wir den nicht hätten!
Kategorien: Milfs | Blond | Gruppensex | Natur | Silikon | Nylons | Masturbieren | Doggystyle | Missionar
Länge: 10:54
Video hochgeladen am: 02.02.2020

…read more

Via:: Er fand uns beide saugeil und wollte immer wieder